Responsive Webdesign

Dank der weitgehenden Kompatibilität mit der neuesten Browsegneration ist es mittlerweile mit vergleichsweise geringem Aufwand möglich, das Design einer Webseite an das jeweilige Ausgabemedium anzupassen.

Responsives Webdesign ermöglicht die Erstellung anpassungsfähiger (adaptiver) Websites. Die Responsivität bezieht sich auf die Anordnung, Position und Darstellung einzelner Elemente wie Navigation, Spalten, Inhaltsbereiche, Bilder, Medien und Texte - entsprechend des jew. Ausgabemediums. Grundlage hierfür sind die neuen Webstandards HTML5, CSS3 und Ajax.

Media Queries und CSS3 - immer gut aussehen!

Wo bis vor kurzem mit komplizierten, unzuverlässigen Javascripten aufwändig das Ausehen von Webseiten an Endgeräte wie bspw. Mobiltelephone angepasst werden musste, lassen sich nun mit den neuen Möglichkeiten von CSS3 sehr zuverlässig und ohne exorbitanten Aufwand Anpassungen an das jew. Endgerät - Computerbildschirm, Moibltelefon, Ipad usw.. - vornehmen.

Das Prinzip ist denkbar einfach - für jede gewünschte Auflösung und/oder Bildschirmorientierung kann ein eigener Style geladen werden - idealerweise ganz ohne Scripte. Bei entsprechend durchdachtem Aufbau einer Seite lässt sich auf diese Weise eine benutzbare Mobilversion ohne größe Anpassungen von Inhalt und Struktur erstellen - zu deutlich geringeren Kosten als noch vor wenigen Jahren.

 

Webdesign - Beispiele
Webdesign - Leistungen

? Fachchinesisch?
Ist Ihnen ein Begriff auf dieser Seite unklar?
Wikipedia hilft oft weiter - Markieren Sie einfach den Begriff Sie einfach den Begriff, den Sie erklärt haben möchten und klicken Sie dann auf das Fragezeichen. Sie können mich natürlich auch gerne direkt fragen;-)
02504 880019